Kap Verde

Es gibt ein einziger Name für ein unglaubliches Archipel mitten im Atlantik, das aus dem afrikanischen Feuer geboren ist: Kap Verde. Ungefähr 570 Kilometer von der afrikanischen Westküste entfernt, umfasst dieses hufeisenförmige Paradies aus zehn Inseln und acht Inselchen mehr als 4000 km2 des beeindruckenden Makaronesiens.

In den sogenannten „Luv-Inseln“ werden Sie die Insel von Sal und São Vicente entdecken. Sie lassen uns einfach atemlos und bieten unterschiedliche und reiche Naturlandschaften an. Sie sind ein Paradies der Kontraste: unberührte Strände, türkisfarbenes Wasser und vulkanische Spuren zeigen mit Stolz den Ursprung dieser Inseln.

Allgemein ist Kap Verde Klima milder als auf dem Rest des afrikanischen Festlandes, da es vom Meer umgeben ist und dadurch die Temperatur auch milder ist. Mit einem Durchschnitt von 350 sonnigen Tagen pro Jahr sind die Inseln einfach ein Paradies für Liebhaber der Sonne und des Strandes. Zudem prägt Afrikas, Portugals und Brasiliens Einfluss das soziale und kulturelle Leben von Kap Verde.

UNSERE HOTELS IN KAP VERDE
hotel
budha beach
senses collection
santa maría · sal
hotel
Hotel THe Don Paco
mindelo · São Vicente